Rooming-In

Rooming-In

Nicht nur im Kreißsaal unmittelbar nach der Geburt, sondern auch während Ihres Aufenthaltes in unserem Eltern-Kind-Bereich liegt uns das Thema Bindung sehr am Herzen. Wir möchten Sie ermutigen, möglichst viel Zeit in engem Kontakt mit ihrem Baby zu verbringen. So genießt es Ihre volle Aufmerksamkeit und Sie werden sehen, wie schnell und intensiv Sie sich auf diese Weise gegenseitig kennenlernen und Sicherheit im Miteinander gewinnen.

Diese ungestörten gemeinsamen Stunden dienen nicht nur dem Beziehungsaufbau, sondern auch dem Wohlbefinden von Eltern und Kind, denn diese haben in den ersten Tagen vor allem dasselbe Bedürfnis: nah beieinander zu sein. Um dieses zu erleichtern, stehen für die Neugeborenen sogenannte „Beistellbettchen“ zur Verfügung. Eine Trennung von Ihrem Baby ist zu keinem Zeitpunkt erforderlich. Wir sind darauf eingerichtet, dass Ihr Baby Sie bei allen Untersuchungen, bei der Rückbildungsgymnastik etc. begleitet. Rooming-In bedeutet jedoch nicht, dass Sie mit der Versorgung Ihres Neugeborenen allein gelassen werden. Wir beraten und unterstützen Sie selbstverständlich dabei, während Ihr Baby bei Ihnen bleibt.

Unterbringung im Familienzimmer

In unseren liebevoll gestalteten und neu eingerichteten Familienzimmern können Sie die Tage rund um die Geburt gemeinsam erleben, ohne auf die medizinische Sicherheit unserer Klinik zu verzichten. Ihr Partner kann auf Anfrage ebenfalls im Familienzimmer untergebracht werden. Informationen zu den Kosten erhalten Sie auf unserer Station. Die Unterbringung von Geschwisterkindern ist selbstverständlich kostenlos.