Kinder besser verstehen

Erwachsene sind im Leben mit Kindern ständig herausgefordert selbst zu wachsen. Jedoch meiner Ansicht nach niemals so stark wie in der Kleinkind-Zeit (und vor allem nicht so oft an einem Tag!). Viele Eltern möchten es anders machen als sie es selbst in ihrer eigenen Kindheit erlebt haben. Wenn das Kind in die Autonomiephase kommt, merken viele Eltern jedoch, dass ihnen Alternativen fehlen und dass sie sich durch das Verhalten ihres Kindes verunsichert fühlen. In meinen 6-wöchigen Kursen möchte ich mit Ihnen die wichtigsten Komponenten des Alltags mit Kleinkindern besprechen, Ihnen eine neue Sicht auf Ihr Kind geben und mit Ihnen Ideen entwickeln, wie Sie Ihren Alltag stressfreier und dafür freudvoller gestalten können. Weg von den täglichen Machtkämpfen – hin zu einer erfüllten Beziehung, in der sich Eltern und Kind ernst genommen fühlen.
Themen sind:
— die Bedeutung von Wutanfällen und wie man sie respektvoll begleiten kann
— KiTa-Eingewöhnung und -Alltag
— Die Gestaltung des Morgens/Aus dem Haus kommen
— Die Gestaltung des Abends und Einschlafbegleitung
— Konflikte mit anderen Kindern
— Ernährung
— Zähneputzen
— und vieles mehr

Teilnehmerzahl: mind 7., max. 12 Teilnehmer
Anmeldung: erforderlich, Natascha Makoschey, Tel. 0178 5538592, info@familienbegleitung-koeln.de
Weitere Infos: www.familienbegleitung-koeln.de
Termine:
jeweils Freitag mit einer Kinderkrankenschwester aus unserem Team
Kursstart 05.05.2017